Kategorien
Uncategorized

Genderdiffusion

Genderdiffusion Commercial Street, Cape Town (ZA) Gender ist ein Begriff in den Sozialwissenschaften und bezeichnet Geschlechtseigenschaften, welche eine Person in Gesellschaft und Kultur beschreiben. Diffusion ist der ohne äußere Einwirkung eintretende Ausgleich von Konzentrationsunterschieden in Flüssigkeiten oder Gasen als natürlich ablaufender physikalischer Prozess aufgrund der brownschen Molekularbewegung. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Postanachronie

POSTANACHRONIE Die Postmoderne ist im allgemeinen Sinn der Zustand der abendländischen Gesellschaft, Kultur und Kunst „nach“ der Moderne. Anachronie liegt vor, wenn die Ereignisse einer Geschichte nicht in der Reihenfolge erzählt werden, in der sie sich ereignet haben oder, bei ausgedachten Geschichten, ereignet haben müssten. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Ritualmaximum

Ritualmaximum Greatmore Street, Cape Town (ZA) Ein Ritual ist eine nach vorgegebenen Regeln ablaufende, meist formelle und oft feierlich-festliche Handlung mit hohem Symbolgehalt. In der Mathematik ist Extremwert der Oberbegriff für ein lokales oder globales Maximum oder Minimum. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Prozessautokratie

PROZESSAUTOKRATIE Ein Prozess kann als ein Verlauf, eine Entwicklung oder ganz allgemein als ein System von Bewegungen bezeichnet werden. Vergleichbare Begriffe sind auch „Hergang“, „Fortgang“, „Ablauf“ und „Vorgang“. Als Autokratie wird in der Politikwissenschaft eine Herrschaftsform bezeichnet, in der eine Einzelperson oder Personengruppe unkontrolliert politische Macht ausübt und keinen verfassungsmäßigen Beschränkungen unterworfen ist: eine durch den alleinigen Machtträger aus eigener Vollkommenheit selbst […]

Kategorien
Uncategorized

Sakralfriktion

SAKRALFRIKTION Sakral bedeutet heilig; religiösen Zwecken dienend, im Gegensatz zu profan. Reibung, auch Friktion oder Reibungswiderstand genannt, ist eine Kraft, die zwischen Körpern oder Teilchen wirkt, die einander berühren. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Dokumentarfiktion

Dokumentarfiktion Brommystraße, Berlin Als Dokumentarfilm werden alle Non-Fiction- oder Factual-Filme bezeichnet. Fiktion bezeichnet die Schaffung einer eigenen Welt durch Literatur, Film, Malerei oder andere Formen der Darstellung sowie den Umgang mit einer solchen Welt. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Prävalenzsabotage

PRÄVALENZSABOTAGE Die Prävalenz ist in der Epidemiologie und medizinischen Statistik eine Kennzahl für die Krankheitshäufigkeit. Als Sabotage bezeichnet man die absichtliche Störung eines wirtschaftlichen oder militärischen Ablaufs zur Erreichung eines bestimmten (oft politischen) Zieles. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Distanzsozialismus

DISTANZSOZIALISMUS Distanz steht für Abstand, gradlinige Entfernung. Sozialisten betonen im Allgemeinen die Grundwerte Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität und in einigen Strömungen auch die Verwirklichung negativer und positiver Freiheit. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Ordonnanzpatriotismus

Ordonnanzpatriotismus Old Biscuit Mill, Cape Town (ZA) Die Preußische Ordonnanz bezeichnete die taktische Aufstellung und Gliederung der preußischen Infanterie und gilt als Vorläufer moderner Vorschriften. Als Patriotismus wird eine emotionale Verbundenheit mit der eigenen Heimat oder dem Vaterland bezeichnet, häufig bezieht er sich auf die Nation. Quelle: Wikipedia

Kategorien
Uncategorized

Alternativantizipation

ALTERNATIVANTIZIPATION Alternative im engeren Sinne bedeutet die Möglichkeit zur Entscheidung zwischen zwei sich ausschließenden Handlungsmöglichkeiten oder Dingen, im Sinne einer Entweder-oder-Entscheidung. Antizipation ist in der Psychologie und Soziologie die vorwegnehmende gedankliche Erwartung oder Erwartungshaltung. Quelle: Wikipedia