Kategorien
Uncategorized

Mentalreduktion

MENTALREDUKTION

Mentalisierung ist ein Fachbegriff aus der Psychologie und Psychoanalyse. Er steht für die Fähigkeit, „das eigene Verhalten oder das Verhalten anderer Menschen durch Zuschreibung mentaler Zustände zu interpretieren“.

Reduktionismus ist je nach Geltungsbereich eine philosophische oder naturwissenschaftliche Lehre, nach der ein System durch seine Einzelbestandteile vollständig bestimmt wird.

Quelle: Wikipedia