Kategorien
Uncategorized

Promiskvirtualität

PROMISKVIRTUALITÄT

Promiskuität ist die Praxis sexueller Kontakte mit relativ häufig wechselnden verschiedenen Partnern oder parallel mit mehreren Partnern.

Virtualität ist die Eigenschaft einer Sache, nicht in der Form zu existieren, in der sie zu existieren scheint, aber in ihrem Wesen oder ihrer Wirkung einer in dieser Form existierenden Sache zu gleichen.

Quelle: Wikipedia

#viralabsolution