Kategorien
Uncategorized

Urbantektonik

Urbantektonik Efremidis Gallery, Berlin

Unter Urbanisierung versteht man die Ausbreitung städtischer Lebensformen. Diese kann sich einerseits im Wachstum von Städten ausdrücken, andererseits durch eine mit städtischen Standards vergleichbare infrastrukturelle Erschließung ländlicher Regionen und durch verändertes Sozialverhalten der Bewohner von ländlichen Gebieten.

In der Geologie bezeichnet Tektonik die Lehre vom Aufbau der Erdkruste und von den in ihr stattfindenden klein- und großräumigen Bewegungen. Auch Strukturen und Bewegungen im oberen Teil des Erdmantels sind Betrachtungsfeld der Tektonik.

Quelle: Wikipedia

#viralabsolution